Autorin im Corona-Modus

1. ICH MACHE MIT! Ein buntes Stück Stoff vor Mund und Nase ist besser als gar nichts. Wenn es Leben schützt, trage ich es gerne.

2. DAS LICHT, DAS SCHATTEN LEERT von Tina Brenneisen. Autobiografischer Comic über den Verlust ihres Sohnes. Bewegend, schmerzhaft, wahr. Spürbare Ohnmacht. Ein Buch, das mich nicken und denken lässt: “So ist es. Das kenne ich. Anders. Aber doch genau so.” Ein wichtiges Buch. Eines für die, die wissen wollen, was trauernde Eltern im Innen und Außen erleben. Für mehr Verständnis. Mitgefühl.

3. Unsere MAUERBIENEN fliegen! Gestern kamen sie per Post, heute fliegen sie bereits im Garten. Juchhe! Danke, liebe Sarah, für unsere neuen Blütenliebhaber.

4. Psst. DAS STRUPPIGE und DAS ZARTE proben fleißig für ein Video, das hier bald zu sehen sein wird. Zu dritt erzählen wir die Geschichte DAS DUNKLE UND DAS HELLE. Das Struppige zeigt Euch, wie es über die Grenze springt und das Zarte, tja, das zeigt Euch auch etwas… Bald mehr.

Hier gibt’s das Buch von Tina Brenneisen:
Edition Moderne – Verlag für Graphic Novel

Und hier gibt’s die Nisthilfen bzw. Mauerbienen:
Beehome
Wildbienen Lüder