„Wir rocken die Burg“

Flyer 1. Hessischer Kinderbuchtag
Als Hessenkind freue ich mich auf den 1. Hessischen Kinderbuchtag und wünsche den lesenden
Autorinnen und Autoren ein volles Gemäuer.

Hier alle weiteren Info:
Am Sonntag, den 25. September 2016 findet von 11:00 bis 15:00 Uhr der 1. Hessische Kinderbuchtag auf der Kurfürstlichen Burg Eltville statt. Unter dem Motto „Wir rocken die Burg“ präsentieren namhafte Autoren aus ganz Hessen in kurzweiligen Lesungen ihre aktuellen Kinderbücher. Für die Kinder gibt es ein Quiz, den Gewinnern winken tolle Preise. Kulinarisches und einen Büchertisch gibt es im Burghof – und natürlich stehen die Autoren für Fragen, Interviews und Fotos zur Verfügung.

Es lesen: Julia Breitenöder, Nina Dulleck, Stefanie Dörr, Martin Ebbertz, Ilona Einwohlt, Sven Gerhardt, Angelika Glitz, Antje Herden, Juma Kliebenstein, Maja Nielsen, Bettina Obrecht, Barbara van den Speulhof, Jochen Till, Britta Vorbach und Annett Stütze, Jutta Wilke und Thomas Wolff.

Ein fröhliches Lesefest für Kinder und ihre Familien ab 5 Jahren, organisiert von Ilona Einwohlt, Antje Herden, Maja Nielsen und Sabine Stemmler, das in dieser Form wie der Hessentag immer wieder gebucht werden kann, so die Idee. Daher freuen sich die Autoren aus ganz Hessen nicht nur auf zahlreiche Kinder, sondern auch auf Veranstalter, Bibliothekare und Pädagogen, die sich für Lesungen und Leseförderung interessieren.

Unterstützt wird der 1. Hessische Kinderbuchtag vom Netzwerk Lesefest Rheingau-Taunus e.V., Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V., der Mediathek Eltville und der Stadt Eltville.