Schreiben auf Oetinger34.de

Oder: Ein dickes Einhorn namens Horst

„Dein Probetext hat uns überzeugt! Herzlichen Glückwunsch – Du bist dabei und kannst ab sofort als
Autorin auf Oetinger34 aktiv werden….“

Diese erfreuliche Nachricht landete gestern in meinem elektronischen Briefkasten.
Kerstin_Hau_Oetinger34
Reaktion: hüpfendes Herz, Grinsebacke und „Oh, wie schön“.
Mal schauen, welche meiner Projekte auf der Plattform laufen lernen.

Danke, liebes Oetinger34-Team, ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit vielen kreativen Köpfen (und auf Horst mit Keks und Horn)!

Über den Verlag
Oetinger34 wurde Anfang 2014 als Imprint der Oetinger-Verlagsgruppe aus der Taufe gehoben. Das Verlagsportal bietet eine Online-Plattform auf der ausgewählte Autoren und Illustratoren, (Junior-)Lektoren und Leser gemeinsam an Projekten arbeiten. Wer die Auswahlkriterien erfüllt und aufgenommen wird, kann seine Mitarbeit an anderen Projekten anbieten sowie ein Projektteam zusammenstellen, um eigene Buch- oder E-Book-Ideen umzusetzen. Später wird abgestimmt, welche Projekte ins Verlagsprogramm aufgenommen werden.